Niedersächsisches Landvolk Kreisverband Rotenburg-Verden e.V.

Unsere Tradition: Die Zukunft sichern

Auf dem neusten Stand

Lokales aus dem Kreisverband

Die wichtigsten Veranstaltungen und Verbandsinformationen auf einen Blick. Informieren Sie sich über relevante Eckdaten der anstehenden Events und lokale Nachrichten aus dem Kreisverband. Wir geben Ihnen Auskunft über unsere Aktionen und Kooperationen.

Aktuelles aus dem Kreisverband

Aktionswoche: „Niedersachsen rettet Lebensmittel“

Sei dabei & setze ein Zeichen für mehr Lebensmittelwertschätzung
Hier erhalten Sie alle Informationen zur Aktionswoche „Niedersachsen rettet Lebensmittel“, die in diesem Jahr vom 29. September bis zum 06. Oktober stattfinden wird. mehr…

KW 36 - Geflügel

Pilotprojekt zur Erfassung der Befunddaten von Pekingenten
Die QS-Datenbank erfasst zukünftig auch die bei der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchung erhobenen Befunde von Pekingenten.
mehr…

KW 36 - Milch / Rind

Markt
(AMI, ZMB) Das Milchaufkommen liegt weiter unter Vorjahresniveau mit -0,4 %. In der 34. KW wurden 0,9 % weniger Milch angeliefert als in der Vorwoche.
mehr…

KW 36 - Pflanze

Rapsgeschäft läuft auf Sparflamme
Die Rapspreise frei Erfasserlager haben sich in den zurückliegenden Tagen kaum verändert und zeigten sich damit von den Bewegungen an der Terminbörse in Paris wenige beeindruckt.
mehr…

KW 36 - Allgemein

GAP: Verzögerter Zeitplan realistisch?
Nachdem die SPD-Abgeordnete Maria Noichl zu Wochenbeginn aktiv als Landwirt tätige EU-Abgeordnete dazu aufgefordert hatte, sich ob des Erhalts von EU-Direktzahlungen künftig bei GAP-relevanten Abstimmungen zu enthalten und für diesen Aufruf zurecht viel Kritik erntete, bestätigte der EP-Agrarausschuss allen Unruhen zum Trotz gestern die Ende Juni erreichte Trilog-Einigung zur GAP ab 2023.
mehr…

KW 36 - Schwein

Marktlage Schweinefleisch schwierig
Die Lage am Schlachtschweinemarkt ist unverändert schwierig. Die Nachfrage nach Schlachtschweinen fällt insgesamt verhalten aus, der Handel bleibt mühsam.
mehr…

KW 35 - Geflügel

PAP – Wiederzulassungsantrag angenommen
Ende August hat die EU-Kommission den Antrag zur erneuten Zulassung von verarbeiteten tierischen Proteinen (PAP) für die Nutztierfütterung angenommen.
mehr…

KW 35 - Milch / Rind

Markt
(AMI, ZMB) Der Rückgang in der Milchanliefe-rung schreitet weiter voran. Das Milchaufkommen ging in der 33. KW um 1,1% im Vgl. zur Vorwoche zurück und lag damit 0,5% unter der Vorjahreslinie.
mehr…

KW 35 - Öko-Landbau

Ab Sept. Zulassung von verarbeiteten tierischen Proteinen (PAP) für die Monogastrierfütterung
In der vergangenen Woche hat die EU-Kommission den Antrag zur erneuten Zulassung von verarbeite-ten tierischen Proteinen (PAP) für die Nutztierfütterung angenommen.
mehr…

KW 35 - Pflanze

Qualitätsgetreide wird teurer
Der Brotgetreidemarkt ist weiterhin von großer Verunsicherung geprägt.
mehr…